Paintball HP Flasche füllen: Mit diesen 8 Schritten den HP Tank wieder auffüllen

Beim Paintball-Spiel wird viel geschossen und irgendwann wird deiner Waffe das Gas ausgehen. Ein echter Sportliebhaber lässt sich davon natürlich nicht abhalten. Wir erklären wie du ganz einfach in 8 Schritten deine Paintball HP Flasche wieder füllen kannst.

Die drei gängigsten Luftkompressoren

Hochdruck-Druckluft (HP)

Das ist unter hohem Druck stehender Sauerstoff, der in Gasform gespeichert ist

Komprimiertes Kohlendioxid

Dieses ist in der Regel flüssig und verwandelt sich in Gas, wenn es aus dem Tank entweicht oder befeuert wird.

Reiner Stickstoff

Das ist ein seltenes und teures Gas, das nur in wenigen Geschäften erhältlich ist.

Welches Gas hat die bessere Leistung?

HP ist im gasförmigen Zustand am besten, da es von extremen Temperaturen nicht beeinflusst wird. Heiße Temperaturen wirken sich auf CO2 aus und führen dazu, dass es sich ausdehnt und die Integrität des Tanks beeinträchtigt. Wenn die Temperatur sinkt, schrumpft das Kohlendioxid, was zu einem geringeren Druck und einer geringeren Schussleistung führt.

Was macht Kohlendioxid so beliebt?

HP ist im Allgemeinen teurer als CO2. Die Einzigen, die es haben, sind entweder Besitzer von Kompressorläden oder Organisatoren von Paintball-Wettbewerben.

Schritt für Schritt Anleitung: Paintball Hp Flasche füllen von zu Hause aus

Das Nachfüllen deiner Paintball HP Flasche zu Hause ist schnell, einfach und sehr bequem. Das einzige was du wissen musst, ist dass du niemals deinen Reifenkompressor zum Befüllen deines Tanks benutzen darfst.

Schritt 1. Überprüfe die PSI-Anzeige deines Tanks

Vergewissere dich, dass deine HP Flasche eine PSI-Anzeige hat. Der normale Druck liegt bei 4500 psi; vergewissere dich, dass er nicht über diesen Wert hinausgeht. Wenn du Kohlendioxid verwendest, solltest du es zuerst abkühlen lassen, um die Temperatur zu stabilisieren.

Schritt 2. Lass die Luft ab

Begib dich in einen gut belüfteten Bereich, bevor du das Ventil öffnest, um die Luft aus dem Tank abzulassen.

Schritt 3. Sicherstellen, dass die Düsen gut angeschlossen sind

Verbinde als Nächstes die HP Flasche und die Düsen des Kompressors und achte darauf, dass sie gut verbunden sind und keine Luftlecks aufweisen.

Schritt 4. Überprüfe den Zustand des Kompressors

Vergewissere dich, dass das Stromkabel des Kompressors richtig angeschlossen ist, und schalte ihn dann langsam ein.

Schritt 5. Gegenprobe machen

Überprüfe das am Kompressor und an der Pistole angebrachte Messgerät, um sicherzustellen, dass sie die gleichen Werte anzeigen.

Schritt 6. Die Luft ablassen

Lass die „überschüssige Luft“ aus dem Kompressor ab, indem du auf das Ventil am Kompressor drückst. Wenn du das nicht tust, wird der Nippel beschädigt.

Schritt 8. Lösen des Schlauchs

Löse den Schlauch vom Tankfüllstutzen, indem du ihn vorsichtig abziehst und sicher ablegst.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Befüllen deiner HP Flasche eine einfache Aufgabe ist, die keine professionelle Hilfe erfordert. Das Wichtigste ist, dass du weißt, in welcher Reihenfolge man vorgeht.

Willst du in deinem nächsten Paintball Match mit extrem starken Taktiken Punkten? Lies hier unsere 13 Paintball Taktiken für einen garantierten Sieg.

 

Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner